Experten. Für Metallentsorgung.

Das Einschmelzen von Metall schont auf umweltfreundliche Weise die natürlichen Ressourcen und sorgt für Energieeinsparungen im Produktionsprozess der weiterverarbeitenden Stahl- und Metallindustrie. Ohne Qualitätsverlust bereitet KASTRUP Recycling das Altmetall für die Industrie auf.

Durch die erfahrene Schwerlast Logistik und die speziell ausgelegten Sortier-, Behandlungs- und Lagerflächen verfügt KASTRUP Recycling über beste Voraussetzungen zur optimalen Wiederverwertung. So können wir der Industrie selbst bei großem Aufkommen beispielsweise Stahlrohstoffe in höchster Qualität anbieten und in den Stoffkreislauf zurückführen.

Wir nehmen Ihre NE-Metall an:

  • Legierte Stähle, Kupfer, Aluminium
  • Messing, Zink, Blei
  • Kabelschrott
  • und vieles mehr

Der Recyclingkreislauf von NE-Metallen:

  • Element 1

    Sie sammeln Ihre Metalle in den von uns gestellten Behältern. Wir holen diese direkt bei Ihnen vor Ort ab oder Sie liefern sie uns an.

  • Element 2

    Wir säubern die Metalle von Fremdstoffen und prüfen mittels Röntgenpistole die genaue Zusammensetzung.

    Für eine qualitätsgerechte Sortierung entfernt der Magnetbagger ggf. letzte Störstoffe oder die Alligatorschere findet ihren Einsatz.

  • Element 2

    Je nach Materialeigenschaft werden die NE-Metalle in Hallen oder auf unseren Freigeländen gelagert.

    Es erfolgt eine sortenreine Kommissionierung gemäß Abnehmer.

  • Element 3

    Eine ladungsweise Zusammenstellung der passgenauen NE-Metalle sichert eine problemlose Aufbereitung für weiterverarbeitende Unternehmen wie z. B. Hüttenwerke oder die Schmelzindustrie.